Archiv der Kategorie: Schaukasten

Andacht zum Sonntag 29.3.

Unser Glaube ist herausgefordert durch die Krise. Hier finden Sie eine Andacht zum Sonntag  29.3. mit Gedanken zu Hebräer 12,1+2 von Andreas Hansen und dem Wochenlied „Holz auf Jesu Schulter“ EG 97, gespielt von Jakoba Marten-Büsing.  Vielen Dank an Johannes Grosch – er hat die Andacht aufgenommen.

Gemeindebrief-extra

Während der momentanen Ausnahmezeit wollen wir Ihnen einen wöchentlichen Gemeindebrief zusammenstellen, auch mit
Links zu den Kurzandachten von Pfarrer Hansen und den Haus-Gottesdiensten des Dekanats.

Bitte klicken Sie auf den Briefkopf:

(„Wenn sich die Seite mit dem Gemeindebrief nicht richtig öffnet, liegt das an Ihrem Browser. Schauen Sie bitte in Ihre Download-Dokumente, sie finden den Gemeindebrief dann dort.“)

EVANGELISCHE KIRCHENGEMEINDE KENZINGEN

www.kirchenbezirk-em.de

Logo

Liebe Gemeinde,

im Moment gibt es keine Gottesdienste. Die Veranstaltungen sind abgesagt. Wir sollen möglichst alle Kontakte vermeiden.

Aber das Gemeindeleben ist dennoch nicht zum Stillstand gekommen. Und gerade die aktuelle Krise zeigt uns, wie wichtig Glaube und Liebe und Hoffnung sind. Lebenswichtig für jede und jeden persönlich, aber auch für uns als Gemeinde.

Das Pfarramt ist zu den üblichen Zeiten geöffnet, aber bitte kommen Sie nicht, sondern rufen Sie an. Unter der Nummer 277 erreichen Sie mich häufig – wenn nicht, sagen Sie bitte Ihre Nummer auf den Anruf-beantworter und ich rufe zurück.

Die Glocken läuten zum Gebet und sie werden auch sonntags zur Gottesdienstzeit läuten. Herzlich bitte ich Sie zu beten für Ihre Lieben, für die von Krankheit Betroffenen, für die vielen, die sich für die Versorgung aller und besonders der Kranken einsetzen!

Wir versuchen für Menschen, die zur Risikogruppe gehören, das Haus nicht verlassen können und niemanden haben, der für sie einkauft, einen Einkaufsdienst mit Jugendlichen einzurichten. Bitte wenden Sie sich an uns, wenn Sie diese Hilfe benötigen

Gott hat uns nicht gegeben den Geist der Furcht,
sondern der Kraft und der Liebe und der Besonnenheit. 2.Tim 1,7

Gott wird uns für diese Zeit die nötige Kraft geben, was auch geschieht. Ich wünsche uns allen diese Zuversicht.

Bleiben Sie gut behütet!
Herzliche Grüße

Andreas Hansen,
Pfarrer

Eingangsportal

 

Der Posaunenchor sucht Bläserinnen und Bläser!

Wenn Sie jemals darüber nachgedacht haben, ein Blasinstrument zu erlernen und in einem christlich engagierten Ensemble mitzuspielen, dann bietet sich jetzt die beste Gelegenheit, die Initiative zu ergreifen.

Kommen Sie doch einfach auf uns zu und vereinbaren Sie eine Schnupperstunde. Instrumente und sonstiges Material können kurzfristig organisiert werden.

Falls Sie noch ein Blechblasinstrument zu Hause haben, weil Sie früher schon einmal gespielt haben und wieder neu anfangen wollen, sind Sie bei uns ebenfalls herzlich willkommen.

Unser Bläserchor probt regelmäßig montags von 20:00 Uhr bis 21:30 Uhr im ev. Gemeindehaus, Kenzingen, Offenburger Straße 21.

Für „Jungbläser“ (das sind nicht nur junge Bläser, sondern auch Erwachsene, die entweder noch nicht so weit fortgeschritten oder ganz ohne Erfahrung sind) werden die Unterrichtsstunden individuell vereinbart.

Los geht’s, nicht zögern, freuen Sie sich auf das Musizieren mit uns.