„Sunday for Future“ – ein besonderer Gottesdienst

Am Sonntagabend, den 12.05.19,  fand in der evangelischen Kirche in Kenzingen ein besonderer Gottesdienst statt. Inspiriert durch die „Fridays for Future“-Demonstrationen der vergangenen Wochen hat sich ein Team mit der christlichen Verantwortung für den Erhalt einer lebenswerten Umwelt befasst. Als Christen sind wir tief berührt von den Ängsten der jungen Generation. Wir haben keine Rezepte zur Lösung der Probleme, die der Klimawandel verursacht, aber wir suchen nach möglichen Lösungsansätzen in biblischen und weltlichen Texten. Welche Denkanstöße können uns diese Texte geben, und inwieweit hilft uns der Schöpfungsgedanke? Wie kann uns der Glaube darin stärken, Verantwortung für unsere Erde wahrzunehmen?

Der Gottesdienst um 18 Uhr wurde musikalisch gestaltet von Jakoba Marten-Büsing (Orgel) und Jörg Barnieske (Schlagzeug).