Konfis laden die Gemeinde ein

Konfis laden die Gemeinde ein
Jeden Abend um 19 Uhr läutet eine Konfirmandin oder ein Konfirmand die Glocken.
Dazu hat sie oder er einen Vers aus der Bibel ausgewählt, den wir im Schaukasten veröffentlichen. Die Konfis laden mit diesem Zeichen dazu ein, dass wir aneinander denken und füreinander beten.
Wenn Sie die Glocken hören, wissen Sie Bescheid – und auch wenn Sie sie nicht hören, wissen Sie, dass wir täglich um 19 Uhr (außer am Sonntag) einladen.
Auf der Seite “Konfis laden die Gemeinde ein” finden Sie den jeweils ausgewählten Vers.