Archiv der Kategorie: Kunst

Ausstellung 2009

Herbert Motz: Wege gehen

Holzschnitte vom Jakobsweg
Zeichnungen in der Elz-Landschaft

 

 

Vita

 

  • 1936  Geboren und wohnhaft in Ringsheim Berufliche Tätigkeit:
    Techn. Angestellter im Hochbau / Bauleitung
    Heute nicht mehr berufstätig
  • 1982  Erster Holzschnitt
    Mitglied in der Gemeinschaft Christlicher Künstler
    der Erzdiözese Freiburg / Br.
  • 1992 – 2008  Beschäftigung mit der Orts- und Heimatgeschichte
    von Ringsheim:
    Sammlung von wenig bekannten Artikeln, illustriert
    mit persönlichen Fotos, Skizzen und Holzschnitten
    Viele dieser Arbeiten sind nicht veröffentlicht
    Ausführung von Bleistiftskizzen, Bambusfeder-, TuscheZeichnungen und Holzschnittarbeiten
    Mappenwerke,mit vielfältigen Motiven aus der
    näheren und weiteren Umgebung

Ausstellungen (Auswahl)

 

  • 1984 + 1997  Gruppenausstellung in Sisteron / Südfrankreich
  • 1987 + 1988  Ausstellung in Freiamt
    Ausstellung in Bad Säckingen
  • 1995 + 1996  Ausstellung in Herbolzheim
  • 1996  Ausstellung in Ettenheim
  • 1997  Ausstellung in Schweighausen / Schuttertal
  • 2002  Ausstellung in Seelbach / Schuttertal

 

Predigt zur Ausstellung

 

Ausstellung 2007

Silvia Ehrlinger

 

 

In einem lebendigen Interview zwischen Silvia Ehrlinger und Ludwig Schönstein schilderte sie in persönlicher Weise ihre künstlerische Entwicklung. In einer Experimentierphase entwickelte sie ihre verschiedenartigsten Papierarbeiten, vorwiegend aus Zeitungen, wobei sie vor allem fasziniert war von den Assoziationen zwischen Zeit(ung), geschichteter und geformter Zeit und Zeitgeschichte.

Künstlerische Aus- und Weiterbildung u.a. in der Europäischen Kunstakademie Trier.

Ausstellungen u.a. in Kirchlichen Gebäuden, zuletzt z.B.

2013   Alte Synagoge Kippenheim
2014   Evangelische Kirche Xanten

 

Predigt zur Ausstellung